Technischer Betriebswirt IHK Kosten

technischer betriebswirt ihk kostenEiner der wesentlichen Punkte bei der Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt IHK sind die anfallenden Kosten. Doch eines sollte euch klar sein. Weiterbildungen sind nicht günstig und hier macht die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt IHK keine Ausnahme. Hinzu kommt, dass die Kosten auch von der Art der Ausbildung abhängig sind. So sind die Kosten in der Vollzeitvariante zum Technischen Betriebswirt IHK in der Regel höher, als im Fern- oder Abendstudium.

AusbildungsvarianteKosten
VollzeitCa. 4000,00 Euro
SamstagslehrgangCa. 3.972,00 Euro
TeilzeitCa. 3.000,00 Euro
FernstudiumCa. 2.700,00 Euro

Achtung! Es gibt viele schwarze Schafe

Leider gibt es immer wieder Institute, die durch negative Schlagzeilen auffallen. So kommt es immer wieder vor, dass Schulen nicht die Leistung liefern, die sie versprechen und nur darauf aus sind, euch eure Studiengebühren aus der Tasche zu ziehen. Damit ihr sicher sein könnt, dass euch das nicht passiert, findet ihr hier meine persönlichen Favoriten für die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt IHK. Die hier vorgestellten Institute sind nicht erst seit gestern auf dem Markt und genießen seit Jahrzehnten besonders in Fachkreisen höchstes ansehen.

Tipp: Einen Überblick über die anfallenden Kosten, sowie die unterschiedlichen Vertiefungsmöglichkeiten, findet ihr auf den Webseiten der Schulen selbst.

Seriöse günstige Anbieter im Überblick

technischer-betriebswirt Geld zurück bei nicht bestehen der IHK Prüfung!
Über 90% Erfolgsquote bei staatlichen Prüfungen
4 Wochen kostenlos testen
Partnerunternehmen u.a Audi und BMW

technischer-betriebswirt Inkl. 100-stündigem Prüfungsvorbereitungsseminar
Über 90% Erfolgsquote bei staatlichen Prüfungen
4 Wochen kostenlos testen
Der Kurs ist nach AZAV zertifiziert
technischer-betriebswirt 4 Wochen lang kostenlos testen!
Über 90 % Erfolgsquote, 94% Weiterempfehlungsquote
Meister Bafög nicht vergessen!
4 Wochen lang kostenlos testen
technischer-betriebswirt Besonders bei Erwachsenen beliebt
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung um 12 Monate
technischer-betriebswirt Fernschule mit Tradition
Besonders beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Über 40 Jahre Erfahrung

Wichtige Fragen zu den Kosten die du stellen solltest

Solltest du dich für eine andere Schule entscheiden und dir nicht sicher sein, was für Kosten in der Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt IHK auf dich zukommen, empfehle ich dir die folgenden Fragen vor Vertragsunterschrift mit der Schule deiner Wahl zu klären.

  • Sind in den monatlichen Kosten zum Technischen Betriebswirt IHK wirklich alle Kosten enthalten?
  • Wie sieht es mit Prüfungsgebühren aus? Gibt es welche?
  • Muss ich mir zusätzliche Bücher, Lehrmaterialien etc. anschaffen?
  • Was passiert, wenn ich den Lehrgang zum Technischen Betriebswirt IHK vorzeitig kündigen möchte? Geht das und bekomme ich in diesem Fall mein Geld zurück?
  • Was passiert wenn ich mehr Zeit benötige? Kann ich den Lehrgang kostenlos verlängern?

Kosten sparen auf dem Weg zum Technischen Betriebswirt IHK!

Neben der klassischen Variante die Kosten für die Weiterbildung von der Steuer abzusetzen, gibt es noch Zwei weitere sehr interessante Fördermöglichkeiten, die die Weiterbildungskosten für euch reduzieren, oder sogar ganz übernehmen. Die eine ist das sogenannte Meister BaföG für Technische Betriebswirte und die andere die AZAV Zertifizierung der Bundesagentur für Arbeit.

1. Kosten sparen durch die AZAV Zertifizierung

technischer betriebswirt kostenHinter dem Begriff der AZAV Zertifizierung verstecken sich die Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit. Das Schöne an den Bildungsgutscheine ist, dass sie die Kosten für die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt IHK zu 100 Prozent für euch übernehmen. Wie das geht? Nicht’s leichter als das! Die Bildungsgutscheine werden abhängig vom jetzigen Vermögens- und Berufsstand an Personen vergeben, die beruflich den nächsten Schritt gehen möchten.

Eure Aufgabe ist es also, der Sachbearbeiterin im Arbeitsamt klar zu machen, dass euch die Weiterbildung vor der Arbeitslosigkeit rettet und ihr euch die Weiterbildung im moment selber nicht leisten könnt. Tipp: Rechnet euch arm! Ihr werdet erstaunt sein, wie schnell die Kosten für die Weiterbildung für euch vom Staat übernommen werden.

2. Kosten sparen durch das Meister BaföG

Was es für Studenten gibt, gibt es auch für angehende Technische Betriebswirte. Das sogenannte Meister BaföG. Auch das Meister BaföG ist eine Unterstützung der Bundesregierung und richtet sich besonders an Handwerker und andere Fachkräfte die sich zum Technischen Betriebswirt IHK weiterbilden möchten. Wichtig: Nur weil es Meister BaföG heisst, heisst das noch lange nicht, dass ihr auch einen Meister Titel als Voraussetzung haben müsst!

So ist das Meister BaföG aufgebaut

Das Meister BAföG gliedert sich in zwei Teile: dem Zuschuss der nicht zurückgezahlt werden muss und dem Darlehensanteil mit günstigen Kreditkonditionen der durch die KfW Bank vergeben wird. Wie hoch beide Teile sind hängt sowohl von deiner familiären Situation ab. In der Regel teilen sich beide Teile aber in 1/3 Zuschuss und 2/3 Darlehen auf.

Die Förderbeiträge für das Meister BaföG im Überblick

Folgend findet ihr Beispiele für die Höhe des Bafög’s, abhängig von eurem familiären Stand. Ihr seht also, dass es sich durchaus lohnen kann, die Förderung in Anspruch zu nehmen.

Bedarf für Ab 01.08.2016
Bedarf Zuschuss / Darlehen
Alleinstehende 768 € 333 € / 435 €
Alleinstehende mit einem Kind 1.003 € 343 € / 564 €
Verheiratete/ eingetragene Lebenspartner 1.003 € 238 € / 674 €
Verheiratete/ eingetragene Lebenspartner mit einem Kind 1.238 € 343 € / 779 €
Verheiratete/ eingetragene Lebenspartner mit zwei Kindern 1.473 € 709 € / 764 €

Fazit: Technischer Betriebswirt Kosten

Du siehst also, dass es auf keinen Fall nötig ist, die gesamten Kosten für die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt IHK selbst zu bezahlen. Und wenn man sich beide Förderungsmöglichkeiten ansieht, wird schnell klar, dass sich der Bürokratische Aufwand für die Bewerbung schnell lohnen kann. In jedem Fall findest du hier noch einmal meine favorisierten Anbieter die die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt nicht nur günstig, sondern auch mit einer Erfolgsquote von über 90% bei staatlichen Prüfungen ( Bsp. ILS) anbieten.

technischer-betriebswirt Geld zurück bei nicht bestehen der IHK Prüfung!
Über 90% Erfolgsquote bei staatlichen Prüfungen
4 Wochen kostenlos testen
Partnerunternehmen u.a Audi und BMW

technischer-betriebswirt Inkl. 100-stündigem Prüfungsvorbereitungsseminar
Über 90% Erfolgsquote bei staatlichen Prüfungen
4 Wochen kostenlos testen
Der Kurs ist nach AZAV zertifiziert
technischer-betriebswirt 4 Wochen lang kostenlos testen!
Über 90 % Erfolgsquote, 94% Weiterempfehlungsquote
Meister Bafög nicht vergessen!
4 Wochen lang kostenlos testen
technischer-betriebswirt Besonders bei Erwachsenen beliebt
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung um 12 Monate
technischer-betriebswirt Fernschule mit Tradition
Besonders beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Über 40 Jahre Erfahrung